An thematischen Tagen können die Jugendlichen sich einen Tag lang, in der Regel von 10 bis 16 Uhr, mit einem Thema beschäftigen. Dieses kann mit der Firmung selbst, dem Glauben allgemein, der Kirche oder dem Leben der Jugendlichen zu tun haben. Mögliche Elemente eines solchen Tages sind spielerische Einheiten, Filmarbeit, kreatives Tun, Austausch in kleinen Gruppen.

Ort: Der Tag kann in eli.ja, Ihrer Pfarrei oder einem anderen geeigneten Ort stattfinden.

Kosten: entstehen in geringem Rahmen (für Verpflegung und ggf. Material).

TN: Es sollte eine MindestteilnehmerInnenzahl von 8 erreicht werden.